Salsa Cologne @Lounge

29.03., 19.00-23.00 Uhr, Wartesaal im Zollhafen: Tanzworkshop im OpenClass-System (Salsa on1 und on2, Kizomba, Bachata, Cha cha cha). Dozent: Hichem Zitouni, Musik: DJ Muti. mehr

BNI-Unternehmertreffen "Melchior"

01.04., 6.55 Uhr, Restaurant Limani: Netzwerken in entspannter Atmosphäre beim gemeinsamen Frühstück. mehr

MISSILES

03.04., 21.00 Uhr, Kunsthaus Rhenania: Instant Composition-Improvisation nach orchestralen Steuerzeichen. mehr

Musiklabor: Norbert Stein PATA ENSEMBLE

05.04., 17.00 Uhr, Kunsthaus Rhenania: Im Zentrum des Konzertes am Ostersonntag steht die Vertonung von Gedichten von Rainer Maria Rilke über Leben, Liebe, Leidenschaft. mehr

Lifestyle-Markt

05./06.04., Elisabeth-Treskow-Platz: Wer sich nicht mit dem Retro-Einheitslook zufrieden geben will, sondern auf das Individuelle steht ist, hier genau richtig. mehr

Crisco Disco

10.04., 21.00, Wartesaal im Zollhafen: Strictly vinyl dj sets. Erleben Sie eine faszinierende Zeitreise in das schillernde Nachtleben der legendären 70er Jahre. mehr

Pluriversale II

10./11.04., Kunsthaus Rhenania: 10.04., 19.00 Uhr: Dietmar Dath „Venus siegt“, Kölner Buchpremiere. Anschließend: Nástio Mosquito / Nastivicious „The Overture / IFIND / S.E.F.A.“, Film Screenings/Performance. 11.04., 20.00 Uhr: Dean Blunt, Konzert. mehr

37. VitrA Projekt-Werkstatt

15.4., 19.00 Uhr, VitrA Bad: Form Feminin - Welche Rolle nehmen Frauen heute in der Architektur ein? mehr

15. Kölner Lichter

11.07.2015, Köln: Vor dem Hauptfeuerwerk um 23.30 Uhr bewegt sich ein aus 50 festlich beleuchteten Schiffen bestehender Konvoi rheinabwärts - begleitet von Begrüßungs-Feuerwerken und bengalischen Ausleuchtungen an Land. mehr


© Rakoczy<br />
<br />

© Rakoczy

Herzlich willkommen im Rheinauhafen

  • Ausstellungseröffnung "Transparenz"

    12.04., 12.00 Uhr, Galerie Reitz: Die Kunst ist weiblich. Die Kunst bei Angela Reitz ist es auch, denn es sind vier junge Künstlerinnen, die ihre mehrschichtigen, also transparenten Werke dem Publikum darbieten. Dabei verleiht die Künstlerin der unteren Ebene eine bestimmte Gestaltung, Färbung oder Struktur und "hängt weitere Ebenen vor", die thematisch und darstellerisch die Grundebene ergänzen, vervollständigen, attraktivieren. Die dadurch bewirkte Gesamtaussage des Kunstwerks machen seine Wertigkeit und Einmaligkeit aus. Dabei wird dieses Mal- und Gestaltungsprinzip von Künstlerin zu Künstlerin sehr unterschiedlich realisiert, so dass sich jedes Oevre durch seine hohe Individualität auszeichnet. mehr

  • 31. KVB-Dauerlauf im Severinsviertel

    26.04., 12.00 Uhr, Severinsviertel & Rheinauhafen: Erneut startet der 10-km-Traditionslauf in der Südstadt: Drei schnelle Runden für die Läufer durch das Severinsviertel und den Rheinauhafen. Freuen Sie sich auf ein umfangreiches Rahmenprogramm für Teilnehmer, Angehörige und Zuschauer. Beim ersten Lauf 1984 nahmen schon fast 500 Läufer teil, darunter nicht nur Hobby-Läufer, sondern auch viele Spitzensportler. Inzwischen gehört das Event zu den wichtigsten Laufveranstaltungen in Köln. So zeugen jeweils über 2.000 Teilnehmer, die in den letzten Jahren auf die zehn Kilometer lange Strecke gegangen sind, eindeutig vom Stellenwert dieses Volkslaufes für die Sportstadt Köln. mehr

Rheinauhafen

Kap am Südkai, Kranhäuser, Kontor 19... Erfahren Sie mehr über die alten und neuen Gebäude im Rheinauhafen und entdecken Sie ihre architektonischen Besonderheiten in Wort und Bild. mehr

Essen & Trinken

Es kommt jeder auf seinen Geschmack, denn das Angebot ist international: von griechisch- und türkisch-mediterraner Küche über amerikanische Spezialitäten bis hin zum "Besten aus Europa". mehr

Terminkalender

Was ist los im Rheinauhafen? Entdecken Sie die aktuellen Veranstaltungstermine rund um Büro & Business, Leben & Wohnen, Essen & Trinken, Kunst & Kultur sowie Gesundheit & Fitness im Gesamtkalender. mehr

  • Move – Learn – Discover: Olympic Day 2015

    23.06., 10.00 - 14.00 Uhr, Deutsches Sport & Olympia Museum: Jedes Jahr feiern tausende Menschen rund um den Globus den Olympic Day. Als internationaler Tag der Begegnung vermittelt die Veranstaltung gemäß den drei Leitmotiven „Move", „Learn" und „Discover" insbesondere jungen Menschen die zentralen olympischen Werte. Zum Programm gehören u. a. attraktive Bewegungsstationen zum Ausprobieren verschiedener Sportarten, Aktiv-Programme und Talkrunden mit deutschen Sportstars, ein „Olympic Day Run", Fotoaktionen mit einer Olympischen Fackel und viele weitere jugendgerechte Angebote rund um die Faszination des Sports. mehr

  • Restaurant (RH)einentwurf im Sportmuseum eröffnet

    Mit L & D hat einer der Top-Caterer Deutschlands die gastronomische Leitung im Deutschen Sport & Olympia Museum Köln übernommen. „Das Konzept eines hochwertigen und flexiblen Gastronomie-Angebots, das perfekt abgestimmte Lösungen für die gesamte Breite unserer Anforderungen erlaubt, hat uns voll und ganz überzeugt“, erklärt Sebastian Conrad, Geschäftsführer der Deutschen Kultur & Sport Marketing GmbH (dksm), dem exklusiven Veranstaltungs- und Vermarktungspartner des Deutschen Sport & Olympia Museums: „Wir freuen uns, mit L & D einen starken Partner gewonnen zu haben, der unsere Philosophie und ehrgeizigen Ziele mitträgt und forciert.“ mehr



Parkhausgebühren

Was zahlen Kurzparker, Dauerparker, Inhaber von Zeit- und Geldwertkarten sowie die Besucher der KD und Museen? Besonders günstig - der Nachttarif: von 20.00 Uhr bis 7.00 Uhr für 3,50 €. mehr

Neues Kunstplakat von August Sander

Anlässlich seines 50. Todestages erscheint die Sonderauflage des Werkes „Der Hafen, Lagerhaus und Dom, 1938“. Jetzt entdecken!

Wohnen auf Zeit:
First choice second home

Wer berufsbedingt eine längere Zeit in Köln zu tun hat und eine Alternative zum Hotel sucht, wird sich bei iPartment zuhause fühlen: Diese komplett ausgestatteten Apartments in zentraler Lage, zwischen 30 und 55 qm groß, sind exklusiv und zugleich wohnlich eingerichtet. mehr

Unternehmen

Viele nationale und internationaler Unternehmen haben sich für den Standort Rheinaufhafen entschieden. Verschaffen Sie sich einen Überblick in den Blauen Seiten - von Buro & Business bis zu Tourismus & Verkehr.

Hotels

Schlafen Sie gut - in ausgewählten Hotels in und um den Rheinauhafen herum. mehr

Führungen

Bei Führungen durch den Rheinauhafen lernen Sie nicht nur seine Geschichte und Architektur kennen, sondern auch viele andere spannende Aspekte. mehr

Wirtschaftsstandort

Köln hat eine günstige Lage, wirtschaftliche Dynamik, Reputation als Wissenschafts- standort und Flair als Kulturmetropole - wenige Städte haben Vergleichbares zu bieten. mehr

Köln 30.3.2015